Die ersten chinesischen Musikstudenten absolvierten die PSU

05.08.2020 16:53

Der ersten chinesischen Studenten - Lehrer im Bereich der Musikausbildung – absolvierten die Staatliche Universitӓt Pensa. Neun Spezialisten erhielten Diplome, von denen zwei mit Auszeichnung abgeschlossen wurden.

Tatyana Shipilkina, Leiterin der Abteilung für Musik und Methoden des Musikunterrichts, bemerkte, dass der Prozess der Interaktion beiderseitig war: „Sowohl die Studenten als auch wir haben studiert. Das ist ein Austausch von der Erfahrung, kulturellen Traditionen und unterschiedlichen Herangehensweisen an Musik. Wir sind sehr froh, dass diese Jugendlichen die Staatliche Universitӓt Pensa für ihre Ausbildung ausgewählt haben, und heute absolvieren sie die Universitӓt wie echte Spezialisten! "

Während ihres Studiums erhielten die Studierenden nicht nur wertvolles Wissen, sondern beschäftigten sich auch mit Naturwissenschaften - sie haben Veröffentlichungen in den Sammlungen von Russian Science Citation Index. Darüber hinaus nahmen sie aktiv an internationalen und russischen Festivals - Wettbewerben für darstellende Künste teil. Aber das Praktikum an russischen Schulen war am denkwürdigsten. „Sehr schwierig war es, die Sprachbarriere zu überwinden. Nach einer Weile wurde es viel einfacher - die Kommunikationspraxis war betroffen, und wir sprachen fließender Russisch. Besonders erfreulich ist, dass Schulkinder Interesse an unserer Kultur zeigten: Im Klassenzimmer haben wir sogar versucht, nationale chinesische Lieder zu singen “, sagte Li Kunyi, Absolventin von 2020.

Eine Kooperationsvereinbarung mit dem Pädagogischen Institut von Lianyungang (China) wurde 2016 unterzeichnet. Die Entwicklung eines gemeinsamen Bildungsprogramms dauerte fast ein Jahr. Demnach werden die Studenten die ersten 2 Jahre in China ausgebildet. Nach ihrer Ankunft in Russland studieren sie ein Jahr die russische Sprache in der Vorbereitungsabteilung und dann zwei Jahre lang in der Abteilung für Musik und Methoden des Musikunterrichts der Fakultät für Pädagogik, Psychologie und Sozialwissenschaften. Nach Abschluss des Studiums erhalten die Studierenden zwei Hochschuldiplome gleichzeitig - Russisch und Chinesisch.

» Last:
13.07.2021 13:46 Staatliche Universität Pensa und Europa-Universität Flensburg (Deutschland) beginnen die Durchführung eines gemeinsamen Doppelabschlusses zu realisieren
04.06.2021 11:53 Die Entwicklung der russisch-chinesischen Kooperation wurde in der PSU auf internationaler Ebene diskutiert
02.06.2021 16:20 An der Staatlichen Universität Pensa wurde das Treffen mit ausländischen Studierenden nach den Ergebnissen des Studienjahres 2020/2021 veranstaltet
18.05.2021 11:22 An der Staatlichen Universität Pensa wurde das Russisch-Indische Kulturzentrum eröffnet
17.05.2021 14:45 Ausländische Studierende der PSU nahmen an einem offiziellen Treffen mit dem russischen paralympischen Athleten teil
17.05.2021 12:06 Am Pädagogischen Institut wurde ein Fortbildungsseminar des Goethe-Instituts für Deutschlehrer veranstaltet
13.05.2021 08:53 Vertreter der Assoziation ausländischer Studierender der Region Pensa organisierten eine jährliche Aktion zum Andenken
10.05.2021 15:33 Ausländische Studierende der Staatlichen Universitӓt Pensa nahmen an dem interaktiven historischen Questspiel „Auf dem Weg zum Sieg!“ teil
27.04.2021 16:48 Das Wolga-Bildungslager ausländischer Studierender hat seine Arbeit in Pensa abgeschlossen
23.04.2021 09:56 An der PSU startete der Wettbewerb “der beste ausländische Studierende”