Ausländische Studierende der PSU nahmen an einer internationalen Konferenz teil

22.03.2021 17:20

Ausländische Studierende der Staatlichen Universitӓt Pensa nahmen an der VI. Internationalen wissenschaftlichen Konferenz "Aktuelle Probleme der Massenbewusstseinsforschung" teil, die vom 19. bis 20. März stattfand.

Im Rahmen der Arbeitsgruppe "Soziale und psychologische Aspekte der kulturellen Weitergabe" diskutierten Vertreter russischer Universitäten und ausländischer Universitäten in Kasachstan und der Ukraine sowie ausländische Studierende der PSU aus Indonesien, Kirgisistan, der Mongolei und Tadschikistan die wichtigsten Fragen.

Die Diskussionsthemen befassten sich mit dem Problem grenzüberschreitender Merkmale interethnischer Interaktion, dem Einfluss digitaler Technologien und sozialer Netzwerke auf die geistige und körperliche Gesundheit von Kindern, kulturellen und Freizeitaktivitäten als Instrument zur Sozialisierung ausländischer Studierender sowie mit pädagogischer Unterstützung für die Anpassung ausländischer Studierender durch die Organisation von Nationalfeiertagen sowie für Merkmale und Trends in der Entwicklung des Online-Unterrichts usw.

Von besonderem Interesse der Forumsteilnehmer war der Bericht des Sektionsmoderators Sergey Ivanchin, des Leiters des Amtes für internationale Ausbildung des Instituts für internationale Kooperation der PSU, der die Ergebnisse einer empirischen Studie zur adaptiven Bereitschaft ausländischer Studierender für Bildungsaktivitäten an einer Universität vorstellte. Sergey Ivanchin führt diese Forschung seit 2019 zusammen mit der Abteilung für Allgemeine Psychologie unter der Leitung von Professor Vsevolod Konstantinov durch.

Sergey Ivanchin bemerkt: „Die Relevanz unserer Forschung nimmt aufgrund des jährlichen quantitativen Wachstums der Zahl ausländischer Studenten an unserer Universität zu. Für uns ist es von grundlegender Bedeutung, die Schlüsselfaktoren für die Anpassungsbereitschaft der Studierenden für Bildungsaktivitäten und die Gründe zu verstehen, die zu Schwierigkeiten bei der Anpassung der Studierenden führen."

Die Sammlung von Materialien, die nach den Ergebnissen der Konferenz erstellt wurden, wird im Russian Science Citation Index indexiert.

» Last:
13.04.2021 16:00 Vertreter der PSU nahmen am Forum zur Ausbildung der arabische Studierenden teil
12.04.2021 09:13 Im Rahmen des Projekts ENTEP nahmen PSU-Vertreter an einer internationalen Konferenz teil
07.04.2021 14:57 Die Vizerektoren Gleb Sintsov und Vladimir Simagin hielten eine Reihe von Arbeitstreffen in der Republik Belarus ab
07.04.2021 14:55 Ausländische Studierende der PSU wurden Gewinner des Wettbewerbs für Vokalkunst "Crystal April"
31.03.2021 09:10 Das Online-Projekt mit der Europa-Universität Flensburg (Deutschland)
22.03.2021 17:20 Ausländische Studierende der PSU nahmen an einer internationalen Konferenz teil
15.03.2021 10:59 Die Staatliche Universitӓt Pensa plant, die Kooperation mit Bildungseinrichtungen der Republik Belarus zu erweitern
10.03.2021 16:22 “Miss World. Folk Queen – 2020” wurde zum ersten Mal die Vertreterin aus Indonesien
09.03.2021 09:48 Fariddin Nasriev, Generalkonsul der Republik Usbekistan in Kasan, stattete der PSU einen offiziellen Besuch ab
03.03.2021 14:09 Online-Treffen der Mitglieder des internationalen Konsortiums LEMEL