An der Staatlichen Universität Pensa fand das III. Interinstitutionelle Praktikseminar "The World of English: Theory and Practice" statt

17.02.2018 10:21

Mit Ziel das Englischlernen aus der theoretischen und praktischen Sicht zu betrachten wurde das III. Interinstitutionelle Seminar "The World of English: Theory and Practice" an der Staatlichen Universität Pensa am 15. und 16. Februar durchgeführt. Die verantwortliche dafür Abteilung wurde die Abteilung für Englisch, Fakultät für Geschichte, Fremdsprachen und Literatur, das W.G. Belinski Institut für Pädagogische Ausbildung.

"Das Seminar findet zum dritten Mal statt und ist schon zu einer Tradition geworden. Die Kommunikationssprache ist meistens Englisch. Als Ehrengast wurde Rhea Ann Ashmore, Professorin der Universität Montana, die USA eingeladen. Sie war am Lehrstuhl mit Arbeitsbesuch vom 5. bis 17. Februar im Rahmen des Fulbright Specialist Programms tätig. Während des Besucht führte Prof. Ashmore Elektivkursen für Studierende und Englischlehrer durch", - teilt Tatiana Dubrovskaja, Leiterin der Englisch Abteilung mit.

Wladimir A. Simagin, PSU Prorektor begrüßte die Teilnehmer des Seminars. Er ließ über eine große Bedeutung der englischen Sprache in der Modernwelt diskutieren. In der Plenarsitzung hielten ihre Vorträge die eingeladene Professorin aus den USA mit der PPP, die das Schaffen von Kinderbüchern im Englischlernprozess zum Inhalt hatte, und Tatiana Dubrovskaja, die über Besonderheiten des Diskriminationsdiskurs in britannischen Massenmedien berichtete. Unter Teilnehmern des Seminars waren auch Lehrer der Staatlichen Technologischen Universität Pensa und des Colleges mit sozial-pädagogischem Schwerpunkt.

Nach der Plenarsitzung wurden auch Vorträge von jungen Sprachwissenschaftlern gehalten: Anna Ivonina, College mit sozial-pädagogischem Schwerpunkt, Natalija Strunina, Natalija Vidinejeva, SUP, Abteilung für Englisch. Als weiterer Teil des Seminars waren Fragen des Auditoriums und eine lebendige Diskussion.

Beendet wurde der erste Seminartag mit Kinovorführung auf Englisch über Leben der heutigen Indianer in den USA. Die Hauptfilmherstellerin war gerade Rhea Ann Ashmore. Den Vorträgern und anderen Teilnehmern wurden Zertifikate zur Teilnahmebestatigung ausgestellt.
 

» Последнее в разделе:
21.06.2018 16:23 PSU Studenten trafen sich mit Journalistinnen aus Armenien
15.06.2018 17:56 Medizin-Studierende der PSU werden Praktikum im libanesisch-französischen Krankenhaus durchmachen
13.06.2018 16:55 Doktorand der SUP nahm an der internationalen Konferenz in Finnland teil
05.06.2018 10:27 Studenten des Studiengangs "Tourismus" der SUP machen Auslandspraktikum beim Reisebüro Mouzenidis Travel in Griechenland durch
23.05.2018 14:00 Leiterin der Abteilung für Englisch als Gastdozentin an der Aldo Moro Universität Bari (Italien)
15.05.2018 10:07 Ausländische Studenten der Staatlichen Universität Pensa besuchten alte Städte Russlands
04.05.2018 16:52 SUP Vertreter nahmen an der Jahrestagung der WBA an der Universität Padua teil
28.04.2018 13:05 Deutsche Delegation der Europa Universität Flensburg endet ihren Besuch
27.04.2018 11:38 Deutschlandtage an der Staatlichen Universität Pensa
27.04.2018 09:07 SUP Professorin zu Besuch an der Universität Bari