Alexander Bolschunow, Student der Staatlichen Universität Pensa gewann olympische Bronze in Pyeongchang

14.02.2018 14:37

In einem scharfen Kampf hat Alexander Bolschunow die dritte Leistung (Tempoverlust 1,36 Sekunden) im Finalskilanglauf im klassischen Stil gezeigt. Nach einem Fotofinish lag vor Alexander Bolschunow der Italiener Federico Pellegrino mit 1,34 Sekunden Vorsprung. Der Olympiasieger ist Johannes Hosflot Klebo aus Norwegen. Für die Olympiaathleten aus Russland ist es die fünfte Medaille bei den Winterspielen in Pyeongchang.

Bravo! Glückwünsche Alexander und seinen Trainern!
 

Фотографии (7)
» Последнее в разделе:
08.08.2018 15:35 Staatliche Universität Pensa setzt Zusammenarbeit mit Kliniken Flensburg fort
01.08.2018 11:15 Postgraduierter der SUP in einer internationalen Konferenz in Portugal
02.07.2018 15:14 Lehrer aus der Republik Kasachstan erhielten Magister-Diplome
02.07.2018 15:07 Student der Fakultät für Computertechnik hat einen Studienaufenthalt in Rumänien durchgeführt
02.07.2018 12:22 Die PSU stärkt weiterhin die wissenschaftliche Zusammenarbeit mit ausländischen Universitäten
21.06.2018 16:23 PSU Studenten trafen sich mit Journalistinnen aus Armenien
15.06.2018 17:56 Medizin-Studierende der PSU werden Praktikum im libanesisch-französischen Krankenhaus durchmachen
13.06.2018 16:55 Doktorand der SUP nahm an der internationalen Konferenz in Finnland teil
05.06.2018 10:27 Studenten des Studiengangs "Tourismus" der SUP machen Auslandspraktikum beim Reisebüro Mouzenidis Travel in Griechenland durch
23.05.2018 14:00 Leiterin der Abteilung für Englisch als Gastdozentin an der Aldo Moro Universität Bari (Italien)