Fakultät für Geschichte, Fremdsprachen und Literatur

Die Fakultät für Geschichte, Fremdsprachen und Literatur ist ein ausgezeichnetes Beispiel der erfolgreichen Mischung von verschiedenen geisteswissenschaftlichen Bereichen.

Als die älteste Fakultät der Pädagogischen Universität (sie entstand in 1939), wächst sie und verändert sich ständig, dabei akzeptiert die Fakultät die fortgeschrittenen Unterrichtsmethoden der Geschichte, Fremdsprachen, russischer Sprache, russischer Literatur und Weltliteratur, Journalistik und des Rechts. Der Fakultätsleiter ist Professor Oleg Yagov, Doktor der historischen Wissenschaften, Spezialist in der politischen und ökonomischen Geschichte der früheren Jahren der Sowjetunion.

Die Fakultät bildet mehr als 1000 Studenten und 70 Aspiranten aus. Die Studenten der Fremdsprachenfachrichtung sind nicht nur durch ihre ausgezeichnete Sprachkenntnisse bekannt, sondern auch durch ihre Kreativität, aktive Teilnahme an den außerunterrichtlichen Veranstaltungen. Viele Studenten nehmen an den internationalen Programmen teil. Die Studenten der Geschichtefachrichtung überraschen ihre Lehrer sowohl mit gewissenhaftem Studium, als auch mit bedeutenden Ergebnissen der archäologischen Arbeit. Für die Rechtsstudenten gibt es eine gute Möglichkeit, berufliches Praktikum abzuleisten. Ihr Stundenplan umfasst praktische Tätigkeit in lokalen Strafverfolgungsbehörden. Die Studenten der Literatur, - Russisch,- und Journalistikfachrichtung verbinden erfolgreich ihr Studium mit den ersten praktischen Erfahrungen in den Massenmedien.
Heutzutage besteht die Fakultät aus 13 Abteilungen, die eine Reihe von Fachrichtungen bieten.

BILDUNGSPROGRAMME

BACHELOR-STUDIENGANG

  • Fremdsprachen (Englisch, Deutsch, Französisch)
  • Journalistik
  • Geschichte
  • Historisches Tourismus
  • Rechtsausbildung
  • Russische Sprache
  • Russische Literatur
  • Theoretische und angewandte Linguistik
  • Übersetzung

MASTER-STUDIENGANG

  • Geschichte und Bildung
  • Rechtsausbildung
  • Linguokulturologie und Bildung

POST-GRADUALE WEITERBILDUNG

  • Nationale Geschichte
  • Archäologie
  • Allgemeine Geschichte (16. – die erste Hälfte des 17.Jh.)
  • Historiographie, Quellenkunde und Methoden der historischen Erforschung
  • Russische Sprache
  • Russische Literatur
  • Journalistik
  • Sprachtheorie

ABTEILUNGEN

FREMDSPRACHEN
Englische Sprache
Fremdsprachen und Methoden des Fremdsprachenunterrichts
Romanisch-Germanische Sprachen
Übersetzung und Übersetzungswissenschaft
Fremdsprachen
Russisch als eine Fremdsprache

GESCHICHTE UND RECHTSAUSBILDUNG
Weltgeschichte, Historiographie und Archäologie
Geschichte, Recht und Methoden des Rechtunterrichts
Geschichte Russlands, regionale Geschichte und Methoden des Geschichteunterrichts

RUSSISCHESPRACHE, LITERATUR UND JOURNALISTIK
Journalistik
Literatur und Methoden des Literaturunterrichts
Russischund Methoden des Russischunterrichts


FORSCHUNGSGRUPPEN

  • Persönlichkeiten und Gesellschaft in der Geschichte
  • Bauernschaft und soziale Geschichte in England in den 16. – 17. Jh.
  • Russland und Europa während der Französischen Revolution und im Krieg mit Napoleon
  • Außenpolitik und diplomatische Beziehungen in Europa und Amerika in späten 19. – frühen 20. Jh
  • Studien des II. Weltkrieges
  • aktuelle Probleme der Historiographie und allgemeiner Geschichte
  • regionale Archäologie
  • Fremdsprachenunterricht: Landeskunde, linguistische und kulturelle Aspekten
  • Massenmediendiskurs in der Strukturierung von sozialen Lebenswerten und Lebenssichten
  • Textlinguistik
  • semantische, stilistische, kognitive und pragmatische Aspekten der englischen Sprache
  • Methoden des Englischunterrichts
  • Technologien des 21. Jahrhunderts im Deutschunterricht
  • Kompetenzansatz im Fremdsprachenunterricht
  • Konzeptualisierung. Gesellschaftim semantischen Raum der modernen deutschen Sprache
  • Übersetzungsunterricht: linguistische und praktische Aspekten


KONTAKTE

Dekan:
Oleg Yagov
Tel.: +7(8412) 54-78-25, +7(8412) 68-88-66
E-mail: yagovdom@mail.ru

Geschichte und Rechtsausbildung
Tel.:+7 (8412) 68-88-66, +7 (8412) 68-88-22,
+7 (8412) 68-86-13, +7 (8412) 68-87-22.

Russische Sprache, Literatur und Journalistik
Tel.: +7 (8412) 54-88-46

Fremdsprachen
Tel.: +7 (8412) 54-78-25
E-mail: iff@pnzgu.ru

Internet Seite:
iff.pnzgu.ru - offizielle Seite an der Internetseite der Staatlichen Universität Pensa
ist-fil.ru - Studentennachrichtenseite

soziale Medien:
vk.com
twitter.com

Дата создания: 23.12.2013 11:28
Дата обновления: 06.05.2019 13:27