Vertreterinnen der Staatlichen Universitӓt Pensa diskutierten didaktische Probleme auf einer internationalen Konferenz

05.06.2020 17:09

Dozentinnen der Abteilung „Pädagogik und Psychologie“ des Pädagogischen Instituts Natalya Shcherbakova und Olga Gruzdova, Abteilungsleiterin Marina Lygina nahmen an der internationalen Konferenz „Didaktik: Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft“ teil, die vom 22. bis 23. Mai online stattgefunden hat.

Der Initiator der Konferenz war "1. Dezember 1918" University of Alba Iulia (Rumänien). Die Probleme der Didaktik wurden von Fachleuten aus Rumänien, Polen, Moldawien, Litauen, der Slowakei und Russland in einem entfernten Format diskutiert.

Die Abteilung präsentierte Ansätze zur Begründung des Konzepts der Entwicklung des pädagogischen Clusters, der Hauptphasen seiner Bildung und der Mechanismen der Interaktion zwischen Schulen und Universitäten.

Es wurde vorgestellt, dass die Steigerung der Integrationseffizienz von Schulen und Universitäten erreicht werden kann, indem Interaktionen sichergestellt werden, die die Wettbewerbsfähigkeit von Bildungsorganisationen innerhalb des Clusters verbessern.

» Last:
02.07.2020 09:38 Die besten ausländischen Studierenden der PSU wurden am Ende des Studienjahres ausgezeichnet
25.06.2020 10:39 An der PSU fand das V. Treffen des Klubs für ausländische Absolventen statt
25.06.2020 09:52 PSU wurde in die Forbes-Liste eingetragen
16.06.2020 15:30 An der PSU wurde der beste ausländische Student des Jahres genannt
15.06.2020 15:21 Die zweite Gruppe von Lehrkräften der PSU hat ihre Ausbildung in einem Weiterbildungskurs im Rahmen des internationalen Projekts ENTEP abgeschlossen
15.06.2020 09:32 Das Ensemble "Gute Leute" gewann den internationalen Gesangswettbewerb
15.06.2020 08:27 Internationale Studenten der Staatlichen Universitӓt Pensa nahmen an der internationalen Aktion #Russia1Love teil
11.06.2020 09:52 Änderungen des Bundesgesetzes „Über Bildung in der Russischen Föderation“
05.06.2020 17:09 Vertreterinnen der Staatlichen Universitӓt Pensa diskutierten didaktische Probleme auf einer internationalen Konferenz
03.06.2020 10:23 Das Institut für Internationale Kooperation fasste die Ergebnisse des Vorleserwettbewerbs zusammen