“Deutscher Schritt” – DACH-Tage an der Staatlichen Universität Pensa

29.10.2019 11:29

Von 23. bis 25. Oktober 2019 wurden  DACH-Tage an der Staatlichen Universität Pensa im Rahmen des internationalen Projekts “Deutscher Schritt” veranstaltet. Das Projekt wurde von dem Überregionalen Deutschlehrerverband Russland gefördert, der unserer Universität vorgeschlagen hat, als Veranstaltungsort dieses erfolgreichen Projekts zu werden.

Ausländische Referenten Maria Anna Gartmann-Widmer (Schweiz), Clemens Tonsern (Österreich), Martin Herold (Deutschland) haben Workshops für 60 DeutschlehrerInnen von Pensa und Gebiet Pensa durchgeführt. Prof. Dr. Manfred Peters (Belgien) hat öffentliche Vorträge für Studenten der Fakultät für Geschichte, Fremdsprachen und Literatur gehalten. Irina Korneva (Deutsche Welle, Deutschland) hat Projekte für das Studium und den Unterricht der deutschen Sprache des Medienkonzerns „Deutsche Welle“ den Lehrern und Studenten präsentiert. Tobias A. Stüdemann, offizieller Vertreter der Freien Universität Berlin in Moskau (Deutschland), hat Studenten und Schüler mit den Voraussetzungen der Immatrikulation an die deutschen Universitäten bekannt gemacht, sowie hat praktische Empfehlungen zur Ausarbeitung von Research Proposal und zur Suche nach einem wissenschaftlichen Partner in Deutschland gegeben.

Im Laufe des Arbeitstreffens der ausländischen Gäste und Olga Surina, Direktorin des Pädagogischen Instituts, Ekaterina Aljoschina, Leiterin der Abteilung „Fremdsprachen und Methoden des Fremdsprachenunterrichts“, Tatiana Razuvaeva, Leiterin des Sprach- und Prüfungszentrums, Elena Ryzhova und Irina Voevodina, Dozentinnen der Abteilung „Fremdsprachen und Methoden des Fremdsprachenunterrichts“ wurden Zusammenarbeitsrichtungen und Projekte bestimmt, die in der Zukunft implementiert werden.

Das Veranstaltungsprogramm des Projekts “Deutscher Schritt” umfasste nicht nur Workshops von ausländischen Referenten zu den aktuellen Methoden des Deutschunterrichts, sprachlichen und linguistischen Aspekten  der DACH- Landeskunde und interkultureller Kommunikation, sondern auch einige Veranstaltungen der Dozentinnen von der Abteilung “Fremdsprachen und Methoden des Fremdsprachenunterrichts”. Die Studenten des vierten Studienjahres der Fachrichtung “Pädagogische Ausbildung“, im Studiengang „Deutsch. Französisch“ haben ihre methodischе Kunst gezeigt, während sie öffentliche  Stunden abgehalten haben und ihre Ergebnisse mit den ausländischen Experten diskutiert haben. Im Rahmen des Marathons mit Alexander von Humboldt wurde  ein interaktives Quiz vorbereitet, an dem Schüler aus Pensa und ausländische Gäste teilgenommen haben.

Alle Teilnehmer dankten den Organisatoren und ausländischen Referenten, und haben auf die Bedeutung des Projekts hingewiesen: „Deutsche Sprache ist nicht nur Deutschland, wie die meisten Einwohner unseres Landes meinen, sondern auch andere deutschsprachige Länder, wie Österreich, die Schweiz, Luxemburg, deutschsprachiger Teil Belgiens und deutschsprachige Gemeinden in allen anderen Ländern“.

Die Staatliche Universität Pensa  dankt den Organisatoren des Projekts “Deutscher Schritt”. Das sind Überregionaler Deutschlehrerverband, Botschaft Österreich, Botschaft der Schweiz, Botschaft Deutschlands, das Goethe-Institut. Die Staatliche Universität Pensa hofft auf zukünftige Veranstaltungen der ähnlichen Projekte.

Фотографии (8)
» Last:
18.09.2020 10:49 Die Kooperation mit Flensburg wird im online-Format fortgesetzt
10.09.2020 14:26 Ausländische Studierende der PSU nahmen am Internationalen Festival "Lastotschka" teil
07.09.2020 13:32 Die Implementierung des internationalen Projekts “ENHANCING TEACHING PRACTICE IN HIGHER EDUCATION IN RUSSIA AND CHINA – ENTEP” (Erasmus + Capacity Building) wird an der PSU fortgesetzt
04.09.2020 09:13 Information für ausländische Staatsbürger, die sich ab dem 31.08.2020 in PSU-Studentenwohnheimen niedergelassen haben und einen Einzug planen
02.09.2020 17:25 Der Wissenstag an der Staatlichen Universitӓt Pensa
24.08.2020 09:53 Das Studienjahr an der PSU beginnt in einem kombinierten Format
19.08.2020 11:55 Ausländische Studierende nahmen an dem jährlichen Fest "Pensa-Erlöser" teil
11.08.2020 15:44 An der PSU wird Informations- und Präventionsarbeit mit ausländischen Studierenden jede Woche durchgeführt
06.08.2020 22:59 Die Staatliche Universitӓt Pensa und die Assoziation der ausländischen Studenten der Region Pensa sprechen Studenten und Absolventen aus dem Libanon ihr Beileid aus
06.08.2020 12:08 Internationales Ranking: die PSU gehört zu den Top 50 der russischen Universitäten aufgrund seiner Präsenz im Internet