SUP-Master des Lehrstuhls „Computertechnik“ hat sein Auslandssemester in Schweden absolviert

07.04.2017 16:39

Artjom Voinov, Student der Fakultät für Computertechnik, ist nach seinem halbjährigen Auslandssemester aus Schweden nach Pensa zurückgekehrt.

Eine besondere Möglichkeit des Erwerbens der neuen wertvollen Kenntnisse in einem internationalen Wissenschaftsraum hat dem Vertreter der SUP sein Gewinn im Präsidentenprogram der Russischen Föderation für die Ausbildungsstipendium im Ausland ermöglicht.

Als Ausbildungsziel wurde Lulea University of Technology in Schweden gewählt.

Die erworbene Erfahrung hilft jetzt A.Voinov in seinen wissenschaftlichen Erforschungen im Rahmen seines weiteren Studiums an der Universität, die er unter der Kontrolle und mit Hilfe seines Lernbetreuers Prof. V.N. Dubinin führt.

Auf dem Foto – im Laboratorium „Accountable Computing and Communication“, LTU.

 

» Последнее в разделе:
23.05.2018 14:00 Leiterin der Abteilung für Englisch als Gastdozentin an der Aldo Moro Universität Bari (Italien)
15.05.2018 10:07 Ausländische Studenten der Staatlichen Universität Pensa besuchten alte Städte Russlands
04.05.2018 16:52 SUP Vertreter nahmen an der Jahrestagung der WBA an der Universität Padua teil
28.04.2018 13:05 Deutsche Delegation der Europa Universität Flensburg endet ihren Besuch
27.04.2018 11:38 Deutschlandtage an der Staatlichen Universität Pensa
27.04.2018 09:07 SUP Professorin zu Besuch an der Universität Bari
18.04.2018 15:00 An der SUP wurden Ergebnisse des EU-Projekts in der pädagogischen Ausbildung besprochen
12.04.2018 09:42 Orientmärchen im Festival "Studentenfrühling"
11.04.2018 17:28 SUP-Studentin ist Auslandsstudierende in Rumänien
04.04.2018 13:23 Alexei Sсhamin, ein Doktorand an der Staatlichen Universitat Pensa, wird im Laserzentrum Hannover ausgebildet