Noch ein E-Mail-Projekt mit der Europa Universität Flensburg ist zu Ende

13.12.2017 10:07

Vom 1. November bis 12. Dezember 2017 haben die Studenten der Fachrichtung „Lehramt. Deutsch und Französisch“ unter der Leitung Tatiana A. Rasuvaeva, Phd, Dozentin des Lehrstuhls „Fremdsprachen und Methoden des Fremdsprachenunterrichts“ an einem Tandemprojekt „Interkulturelle Aspekte der lyrischen Werke“ mit Studenten der Europa Universität Flensburg, Deutschland teilgenommen. Im Rahmen des Projekts haben die Studierenden wöchentlich lyrische Werke der deutschen Autoren analysiert und Analyseerfindungen und Ergebnisse mit Studierenden der deutschen Hochschule umgetauscht.

Am 12. Dezember 2017 hat das Schlusstreffen von Projektteilnehmern per Skype stattgefunden, wo die Ergebnisse der Zusammenarbeit zusammengefasst wurden.

Die Studierenden der beiden Universitäten haben unterzeichnet, das Projekt habe viel Positives ins Deutscherlernen hinzugefügt: sie haben Minnesang, die deutsche Lyrik des Rittertums und Werke moderner Autoren kennen gelernt, verschiedene Methoden der Gedichtanalyse probiert und Meinungen der deutschen Kritiker zu dieser Frage erlernt, sie hatten eine gute Möglichkeit sich mit Muttersprachlern zu unterhalten. Die deutschen Studierenden konnten Einstellungen zur Analyse der deutschen Gedichte aus dem Hinsicht der Vertreter anderer Lingualkultur kennen lernen und einige Werke russischer Autoren selbst analysieren.

Zusammenfassend haben sich die Teilnehmer für eine starke Bedeutung der ähnlichen Projekte erklärt. Sie sind auf den Kulturaustausch und die Kontaktknüpfung zwischen Russland und Deutschland gerichtet.

Im April 2018 sollen die deutschen Studierenden und Prof. Jorn Bockmann unsere Universität besuchen. 
 

» Последнее в разделе:
09.01.2018 14:05 Auslandsstudierende der SUP haben über ihre Kulturen erzählt
26.12.2017 13:36 Die Resultate des internationalen Wettbewerbes von Öko-Projekten „Green Campus/Green City“
22.12.2017 12:55 Ein Austauschstudent aus Rumänien macht sein Auslandssemester an der SUP durch
21.12.2017 11:16 Die VI. internationale Konferenz „Interkulturelle Kommunikation in der modernen Welt“ an der Staatlichen Universität Pensa
18.12.2017 16:11 3 Medizinstudierenden der SUP machen ihre praktische Ausbildung in einer der führenden Kliniken Deutschlands durch
18.12.2017 10:10 SUP: Die 467. Platzierung im GreenMetric World University Ranking
14.12.2017 09:27 Master- und Bachelorstudenten SUP machen praktische Ausbildung in der SRH Hochschule Berlin durch
13.12.2017 10:07 Noch ein E-Mail-Projekt mit der Europa Universität Flensburg ist zu Ende
06.12.2017 16:43 POLIS-2017- Teilnehmer und Prorektor für Internationales haben sich zum Dialog getroffen
22.11.2017 09:27 Professorin, Indologe Тatiana Skorochodowa hat am Religionswissenschaftssymposium an der Universität Jagellon teilgenommen