Dozentin der SUP hat an der Internationalen Deutschlehrertagung 2017 teilgenommen

04.09.2017 11:20

31. Juli bis zum 4. August hat im schweizerischen Fribourg die Internationale Deutschlehrertagung stattgefunden, in der die Dozentin der Abteilung „Fremdsprachen und Methoden des Fremdsprachenunterrichts“ Irina V. Voevodina auch beteiligt war.

„Brücken gestalten – mit Deutsch verbinden“ war das Motto der Tagung. Im Rahmen der Tagung haben sich Deutschlehrerinnen und Deutschlehrer aus der ganzen Welt ihre Lehrererfahrungen ausgetauscht, haben an Workshops, Offendiskussionen teilgenommen, für sie wurde eine Möglichkeit angeboten, neue Deutschlehrbücher und andere Literatur für DaF kennen zu lernen. Das Tagungsprogram bestand insgesamt aus 36 Sektionen, 9 Podien und 700 Vorträgen.

Irina V. Voevodina hat einen Vortrag „Förderung des autonomen Lernens in den interkulturellen Tandem-Projekten“ in der Sektion „Autonomes Lernen, Tandem und Lernberatung“ gehalten. Die weltweit große Tagung mit mehr als 1500 TeilnehmerInnen wurde zu einer echten Ereignis für die Kleinstadt Fribourg. Als der nächste Tagungsort im Jahr 2021 wurde die österreichische Hauptstadt Wien bestimmt.

Photo von: DW.com

» Последнее в разделе:
14.11.2017 10:29 Zur Frage der möglichen Kooperation der SUP und der Amerikanischen Psychologieassoziation
09.11.2017 18:10 Wissenschaftler der SUP an der Konferenz in Schweden
08.11.2017 15:43 Erfolgreiche Absolvierung der Workshopssession im Europäischen Jugendzentrum
07.11.2017 16:40 Postgraduierter der SUP in der internationalen Konferenz in Peking
31.10.2017 09:45 Der Vortrag des Professors der SUP in der internationalen Konferenz mit einem Zertifikat ausgezeichnet
27.10.2017 13:47 Feier des indischen Neujahres “Diwali” an der Staatlichen Universität Pensa
19.10.2017 13:40 Auslandsstudierende aus Deutschland haben fur Schüler des Gymnasiums №1 einen Freundschaftsunterricht gegeben
18.10.2017 11:13 SUP ist unter 200 besten Hochschulen in entwickelndem Europa und Zentralasien nach QS University Ranking
17.10.2017 16:06 Professor M.Rodionov hat an einer internationalen Konferenz in New-York teilgenommen
09.10.2017 12:03 Teilnehmer des internationalen Projektes ERASMUS+ sind aus der Arbeitsreise nach Weingarten zurückgekommen