Der jährliche talentsuchende Wettkampf für internationale Studenten der SUP „AIS-Faktor“ hat zum 2. Mal stattgefunden

26.04.2017 10:07

Der II. jährliche talentsuchende Wettkampf „AIS-Faktor“ für Besucher der Vorstudienanstalt der Staatlichen Universität Pensa hat am 20. April stattgefunden.

Das Projekt wurde im vorigen Jahr von der Assoziation der internationalen Studenten der Pensa Region initiiert und ausgearbeitet. Zum Ziel des Wettkampfs wurde das Erkennen der begabten und talentierten Jugend unter Vorstudienanstaltszuhörern.

„Derartige Veranstaltungen und Aktionen ermöglichen der Neuankömmlingen bessere und erfolgsreichste Adaption, Sozialisation und Integration im russischen Gesellschaftsraum. Wie es gut bekannt ist, die Auslandsstudenten nehmen am Universitätsleben sehr aktiv teil; in diesem Jahr die Studenten, die wirklich ihr Bestes zeigen, werden zu Teilnehmern und Freiwilligern im XIX. Weltfestival für Jugend und Studentenschaft“, - unterzeichnet man am Institut für Internationale Beziehungen der SUP.

„Ein Faktor ist eine Triebkraft jedes Prozesses. Der „AIS-Faktor“ ist eine Triebkraft für neu angekommene junge Menschen, ihr Kreativkraft zu zeigen und zu entwickeln. Das ist ein Ausgangspunkt für Selbstverwirklichung und eine aktive Teilnahme am Studentenleben und außer seiner Grenzen,“ – gab Sergei M. Vassin, der Prorektor für Internationales der SUP, seinen Kommentar zum Wettkampf.

» Последнее в разделе:
14.11.2017 10:29 Zur Frage der möglichen Kooperation der SUP und der Amerikanischen Psychologieassoziation
09.11.2017 18:10 Wissenschaftler der SUP an der Konferenz in Schweden
08.11.2017 15:43 Erfolgreiche Absolvierung der Workshopssession im Europäischen Jugendzentrum
07.11.2017 16:40 Postgraduierter der SUP in der internationalen Konferenz in Peking
31.10.2017 09:45 Der Vortrag des Professors der SUP in der internationalen Konferenz mit einem Zertifikat ausgezeichnet
27.10.2017 13:47 Feier des indischen Neujahres “Diwali” an der Staatlichen Universität Pensa
19.10.2017 13:40 Auslandsstudierende aus Deutschland haben fur Schüler des Gymnasiums №1 einen Freundschaftsunterricht gegeben
18.10.2017 11:13 SUP ist unter 200 besten Hochschulen in entwickelndem Europa und Zentralasien nach QS University Ranking
17.10.2017 16:06 Professor M.Rodionov hat an einer internationalen Konferenz in New-York teilgenommen
09.10.2017 12:03 Teilnehmer des internationalen Projektes ERASMUS+ sind aus der Arbeitsreise nach Weingarten zurückgekommen