Die Staatliche Universität Pensa hat eine Platzierung in einer Weltrangordnung GreenMetric World University Ranking belegt

10.01.2017 15:39

Die Staatliche Universität Pensa wurde als einer der Top-Universitäten der Welt genannt, die die Verbesserung des Umweltzustands und die Gewährleistung der ökologischen Sicherheit zum Zweck haben. Als ein wichtiges Mittel in dieser Tätigkeit gilt die Integration der wissenschaftlichen und technischen Errungenschaften in die Energieeffizienzstrategie des Uni-Campus und ins Öko-System der Stadt, Region und des Landes. Die Gesamtzahl der teilnehmendem Universitäten erhöhte sich bis zu 516 Hochschulen, was einen weltweiten Charakter des Rankings beweist. Die SUP hat den 396 Platz belegt.

Das GreenMetric World University Ranking wird seit 2010 veröffentlicht. Die erste Anregung der Rankingorganisatoren war die akademische Gesellschaft auf die Lösung der ökologischen Probleme aufmerksam zu machen. Aus diesen Sichten wurden die Universitäten nach 6 Kriterien vergleicht: „Umwelt und Universitätsinfrastruktur“, „Effektive Energienutzung und Einfluss auf Klimaveränderungen“, „Reststoffverarbeitung“, „Rationale Nutzung der Wasserressourcen“, „Verkehrspolitik“ und „Ausbildung“.

Es ist zu betonen, dass die Staatliche Universität Pensa neben solchen welterkannten Universitäten wie University of California, Davis (USA), University of Nottingham (England), University of Rochester (USA), Universität Bremen (Deutschland), Tel Aviv University (Israel) bewertet wurde.

Im Großen und Ganzem haben 25 Hochschulen Russlands am Ranking teilgenommen. Darunter sind Staatliche Universitäten von Sankt-Petersburg, Woronesh und Astrachan,  Polytechnische Universität Tomsk, Russische Staatliche Pädagogische Herzen Universität, Russische Universität der Völkerfreundschaft. 

» Последнее в разделе:
19.10.2017 13:40 Auslandsstudierende aus Deutschland haben fur Schüler des Gymnasiums №1 einen Freundschaftsunterricht gegeben
18.10.2017 11:13 SUP ist unter 200 besten Hochschulen in entwickelndem Europa und Zentralasien nach QS University Ranking
17.10.2017 16:06 Professor M.Rodionov hat an einer internationalen Konferenz in New-York teilgenommen
09.10.2017 12:03 Teilnehmer des internationalen Projektes ERASMUS+ sind aus der Arbeitsreise nach Weingarten zurückgekommen
06.10.2017 15:25 Delegation aus dem Libanon mit dem offiziellen Besuch an der Staatlichen Universität Pensa
29.09.2017 13:55 Professorin aus Oxford hat die Staatliche Universität Pensa besucht
20.09.2017 15:07 Dozentin der Staatlichen Universität Pensa hat an einer internationalen Konferenz in Deutschland teilgenommen
16.09.2017 14:45 Das V. Flensburg-Pensa-Kongress ist erfolgreich zu Ende
15.09.2017 14:02 Das V. Flensburg-Pensa-Kongres: Tag 2
13.09.2017 17:40 Staatliche Universität Pensa empfängt das V. Flensburg-Pensa-Kongress