Главная » Fakultät für Computertechnik

Fakultät für Computertechnik

Die Fakultät für Computertechnik wurde im Jahre 1976 nach der Restrukturierung der Fakultät  für Radioelektronik und Computertechnik gegründet.

Der erste Dekan der Fakultät war Doktor für Ingenieurswissenschaften, Professor Nikolay Vashkevich.

Im Jahre 2005 wurde die Fakultät für Computertechnik  ins Institut für  Information und Computertechnik reorganisiert. Im Jahre 2008 wurde das Institut für  Information und Computertechnik wieder in die Fakultät für Computertechnik  reorganisiert. Seit 2010 wird die Fakultät  bei der Ehrenarbeiterin der beruflichen Hochschulbildung der Russischen Föderation, Mitglied der Internationalen Akademie für Informatisierung der Ausbildung Russlands, Doktor für Ingenieurswissenschaften, Professor Lyudmila Fionova geleitet.

Die Fakultät für Computertechnik bildet Fachleute auf dem Bereich der Computertechnik, Engineering, Wartung, Software Entwicklung und Anwendung von neuen Informationstechnologien in allen Sphären, einschließlich Management aus. Heutzutage gibt es mehr als 1100 Studenten an der Fakultät. Die Fakultät hat fünf Abteilungen, die 115 Lehrerkräfte beschäftigt, darunter sind 12% von Doktoren für Wissenschaften oder Professoren.

Alle Universitätslabors der Fakultät sind mit leistungsfähigen Computern, modernen Bürogeräten und mit anderem Computer Hardware ausgerüstet. Außerdem ist ein Teil von Labors, zum Beispiel, an der Abteilung für Computertechnik mit speziellen didaktischen Materialien, Messgeräten und Mikrosimulatoren von verschiedenen Typen ausgerüstet. Das gibt die Möglichkeit, einen Laborkurs zum Studium von Elektronik, Schaltkreistechnik, Mikroprozessorsystemen, Peripheriehardware von Rechenmaschinen und ihren Verbindungssystemen mit den Rechenmaschinen zu veranstalten.

An der Abteilung für Computertechnik war ein Labormuseum von Rechneranlagen eingerichtet. Modelle von Computergeräten, Rechenmaschinen von verschiedenen Generationen sind hier ausgestellt.

Die Fakultät für Computertechnik unterscheidet sich durch ihre hohe Qualität des Bildungs- und Wissenschaftsprozesses auf dem Bereich der Informatik, Computertechnik, Intelligence Systems, Informationstechnologien, Dokumentunterstützung von Management, den Anforderungen der russischen und internationalen Bildungsstandarten entspricht.

AKADEMISCHE KURSE

SPEZIALIST- STUDIENGÄNGE

  • Anwendung und Wartung von Automatisierungssystemen für spezielle Ziele
  • Computer , Computersysteme, Komplexe, Netzwerke
  • Automatisierung und Management
  • Automatisierungssysteme von der Datenbearbeitung und Management
  • CAD - Systeme
  • Informationssysteme
  • Software von Computer und Automatisierungssystemen
  • Management
  • Angewandte Informatik
  • Angewandte Informatik in der Wirtschaft
  • Mathematische Unterstützung und Management der Informationssysteme - Management der Informationssysteme

BACHELOR- STUDIENGÄNGE:

  • Informatik und Computertechnik
  • Informationssysteme und Technologien
  • Software Engineering
  • Angewandte Informatik
  • Mathematische Unterstützung und Management der Informationssysteme
  • Dokumentationswissenschaft und Archivistik
  • Computer, Computersysteme, Komplexe, Netzwerke
  • Automatisierung und Management
  • Automatisierungssysteme von der Datenbearbeitung und Management
  • Systeme der automatisierten Projektierung, Informationssysteme
  • Software von Computer und Automatisierungssystemen
  • Management

MASTER - STUDIENGÄNGE:

  • Informatik und Computertechnik
  • Informationssysteme und Technologien
  • Software Engineering
  • Computersysteme, Komplexe, Netzwerke
  • Angewandte Informatik

POSTGRADUALE KURSE

  • Bestandteile von Computern und Kontrollsystemen
  • Computer und Computersysteme
  • Theoretische Grundlagen der Informatik
  • Systematische Analyse, Management und Datenbearbeitung
  • Management in sozialen und ökonomischen Systemen

DOKTORANTUR

  • Theoretische Grundlagen der Informatik
  • Mathematische Simulation, Numerik und Programmsysteme

ABTEILUNGEN

  • Computertechnik
  • Informationsverarbeitungssysteme
  • Informationsunterstützung für Management und Produktion
  • Mathematische Unterstützung und Anwendung der elektronischen Rechenmaschinen
  • Systeme der automatisierten Projektierung
  • Höhere und Angewandte Mathematik
  • Mathematik und Supercomputersimulierung
  • Diskrete Mathematik

FORSCHUNGSGRUPPEN

  • Methoden und Design Tools von Firmware der Systemen und Netzwerken für Sonderzwecke (wissenschaftlicher Betreuer N.P. Vashkevich, Doktor für Ingenieurswissenschaften, Professor)
  • Forschung und Entwicklung von Informationscomputertools für heterogene Informationsverarbeitung (wissenschaftlicher Betreuer Doktor für Ingenieurswissenschaften, Professor Y.N. Kosnikov, Doktor für Ingenieurswissenschaften, Professor B.A. Savelyev, Doktor für Ingenieurswissenschaften, Professor B.V. Chuvykin)

KONTAKTE

Dekan
Lyudmila Fionova
Tel: +7 (8-412) 36-82-48
E-mail: fvt@pnzgu.ru

Vize-Dekan für akademische Arbeit
Andrey Bytchkov
Tel:+7 (8-412) 36-82-48
E-mail: vt@pnzgu.ru
Arkady Pisarev
Tel:+7 (8-412) 36-82-48
E-mail: pisarev60@mail.ru

Vize-Dekan für wissenschaftliche Arbeit
Aleksandr Bozhday
Tel:+7 (8-412) 36-82-48
E-mail: fvt@pnzgu.ru

Vize-Dekan für soziale Arbeit
Marina Katysheva
Tel:+7 (8412) 36-82-48
E-mail: fvt@pnzgu.ru

Sekretärin
Olga Mironova
Tel:+7 (8412) 36-82-48

Internet Seite:
fvt.pnzgu.ru - offizielle Seite an der Seite der Staatliche Universität Pensa (Russische Version)

Дата создания: 23.12.2013 11:50
Дата обновления: 23.06.2015 11:00
Staatliche Universität Pensa
Krasnaja Straβe 40, Pensa, Russland